16 passende Bewerber innerhalb von 14 Tagen – Hier klicken und mehr erfahren

Marketing-Ideen für Dienstleister: 5 Neue Strategien zur Kundengewinnung

Das Folgende ist eine Adaption von „The Game Changing Attorney“ von Michael Mogill.

Dies ist der zweite Artikel in unserer Reihe “Marketingideen für Betriebe”. In diesem Artikel behandeln wir Ideen für das Generieren von Kunden für Deiner Firma.

Wenn Du den ersten in dieser Reihe noch nicht gelesen hast, klicke hier, um “7 neue Strategien für Social Media Marketing” zu sehen.

Wenn Du das getan hast, lass uns in Strategien eintauchen, um neue Interessenten für Deinen Betrieb zu generieren.

  1. Erstelle ein Exit-Popup für eine Erstberatung
  2. Erstelle ein E-Mail-gesteuertes Webinar
  3. Erstelle ein E-Mail-gesteuertes eBook oder einen Leitfaden
  4. Erstelle einen E-Mail-gesteuerten Fragebogen
  5. Erstellen einer E-Mail-gesteuerten Videoserie

Was ist Lead-Generierung (auf deutsch: Gewinnen von neuen Interessenten) und warum braucht mein Betrieb diese?

92% der Besucher Deiner Website schauen sich dort nur um. Sie wollen mehr über Dich erfahren. Sie sind nicht bereit, etwas zu unterschreiben oder (normalerweise) sogar einen Termin zu buchen.

Sie wollen jedoch mehr über Dich oder die Dienstleistung, mit der sie sich beschäftigen, erfahren.

Und genau hier kommt die Leadgenerierung ins Spiel.

Ein Lead (Interessent) ist jeder potentielle Kunde, der Dir Kontaktinformationen gegeben hat. Die meisten Firmen-Webseiten enthalten bereits eine Eingabeaufforderung, aber nur wenige ziehen andere Taktiken zur Lead-Generierung in Betracht.

Dieser Artikel gibt Dir Strategien an die Hand, die Deine Webseiten-Besucher in Leads verwandeln, damit Du diese Leads in Kunden verwandeln kannst.

 

image

Möchtest du loslegen?

Setzen dich noch heute mit unserem Team von Video- und Marketing-Experten in Verbindung, um ein kostenloses, unverbindliches Einzelgespräch über die Marketingziele deines Unternehmens zu führen.

Kostenloses Erstgespräch

Ideen zur Lead-Generierung für Dienstleister

 

Nr. 1: Erstelle ein Popup mit einem Ausstiegssymbol für eine Informationsberatung.

Bevor wir uns in die Strategien zur Lead-Generierung ohne Beratung vertiefen, die wir Dir im Folgenden vorstellen, solltest Du die Chance eines potenziellen Käufers, eine Beratung zu buchen, maximieren.

 

Die Beratung durch Deinen Betrieb ist zweifelsohne die beste Strategie zur Lead-Generierung.

Allerdings (wie wir oben gesagt haben) sind viele Deiner Website-Besucher vielleicht noch nicht ganz bereit für eine offizielle Beratung, aber sie sind vielleicht bereit für einen interaktiven Chat mit einem Experten.

Sie sind vielleicht bereit für ein Gespräch ohne Druck über ihre Situation, ob ein weiterer Experte hinzugezogen werden muss, wie viel das Endprodukt kosten könnte und alles andere, worauf sie neugierig sind.

Und genau hier kommt ein Popup-Fenster zum Einsatz. 

Exit-Popups sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Besucher Deiner Website zu veranlassen, eine weniger einschüchternde Frage zu beantworten. als gleich das eigentliche Ziel Deiner Website zu erfüllen(eine echte Beratung zu buchen).

Popups, die vor dem Verlassen der Website erscheinen, erhöhen die Gesamtkonversionen einer Website häufig um 5-10%. Das klingt vielleicht nicht nach viel, aber im Laufe der Zeit können sich diese Informationsgesprächsbuchungen zu ernsthaften, unter dem Strich verändernden Zahlen summieren.

Wie Du diese Marketingidee zur Generierung von Leads nutzen kannst:

Exit-Popups funktionieren durch die Verfolgung des Cursors Deiner Webseiten-Besucher. Wenn er auf das oberste Pixel der Seite trifft, erscheint ein Popup, das die Betrachter schließen müssen, um das Verlassen der Webseite zu ermöglichen.

Um eine Entfremdung oder eine schlechte Webseiten-Erfahrung zu vermeiden, empfehlen wir Dir, Dein Exit-Popup zur Lead-Generierung nur auf den Seiten zu platzieren, die bereits Dein Kontaktformular enthalten.

Stelle dann sicher, dass die Botschaft Deines Popups etwas wie das Folgende enthält:

Kopfzeile: “Nicht bereit, sich für eine Erstberatung zu registrieren?”

Fließtext: “Buchen Sie stattdessen ein unverbindliches Gespräch mit einem unserer Experten.”

Aufruf zur Aktion: “Buchen Sie einen Chat”.

 

Marketing-Idee des Betriebes – Top-Tipp:

Um Deine Webseiten-Besucher nicht zu verärgern, solltest Du sicherstellen, dass Du Dein Exit-Popup für jeden, der bereits eine Beratung bei Dir gebucht hat, der ein bestehender Kunde ist oder ein ehemaliger Kunde ist, deaktiviert hast.

 

Nr. 2: Erstelle ein E-Mail-gesteuertes Webinar

Du bist ein Experte auf Deinem Gebiet, und es ist ein kompliziertes Gebiet.

In der Dienstleistungswelt haben Deine potenziellen Kunden ein großes Interesse daran, mehr über ihr Bedürfnis zu erfahren: ob sie einen Experten benötigen, wie man einen Betrieb auswählt, wie lange der ganze Prozess dauern könnte, usw.

Die Durchführung eines Webinars mit Deinen potenziellen Kunden ist eine gute Möglichkeit, Dein Fachwissen, Dein Gesicht und Deine Arbeit für Deine Kunden zu zeigen.

Hier sind einige Webinar-Ideen für Deine Firma:

  • Wollen Sie neue Kunden gewinnen? Hier ist die Vorbereitung
  • Wie Sie die richtigen Fachkräfte für Ihren Betrieb gewinnen können.
  • Frage und Antwort Live Chat mit Max Mustermann

 

Wie Du diese Marketingidee zur Generierung von Leads nutzen kannst:

Erstelle einen Webinar-Verkaufstrichter.

Ein Sales Funnel ist ein optimierter Weg, durch den Du Interessenten schickst. Es gibt vier primäre Schritte:

  • Schritt 1: Erstelle eine Landing Page auf Deiner Webseite, die Besucher durch Ausfüllen eines Formulars in Leads verwandeln soll. Konzentriere Dich darauf, diese Seite für die Konversion (und nur für die Konversion) zu optimieren. Füge einen Countdown-Timer ein und fordere die Registranten auf, die Seite für ihr Netzwerk freizugeben.
  • Schritt 2: Erstelle eine Werbekampagne in den sozialen Medien mit den gleichen Botschaften, Bildern und Wertversprechen wie die Landing Page Deines Webinars (Konsistenz ist entscheidend).
  • Schritt 3: Führe Dein Webinar durch und erinnere Dich an Dein Ziel, diese Kunden zu gewinnen. Liefere einen pädagogischen Wert, aber teile auch den Wert der Repräsentation.
  • Schritt 4: Erstelle nach dem Webinar eine automatische E-Mail-Tropfenkampagne, die die Teilnehmer des Webinars zu Kunden machen soll. Gib neben den Aufrufen zum Handeln weitere Bildungsinhalte weiter.

 

Nr. 3: Erstelle ein E-Mail-gesteuertes eBook oder einen Leitfaden

Nicht alle Informationen funktionieren im Video- oder Webinar-Format. Einige Dinge werden besser aufgeschrieben, gespeichert und als Referenz für die Zukunft verwendet.

Hier kommt ein E-Mail-gesteuertes eBook ins Spiel.

E-Books eignen sich hervorragend als “Vorab-Konsultation” von Inhalten. Sie klären Deine potenziellen Kunden auf, bevor sie bereit sind, den Vertrag zu unterschreiben

Sie stellen Dich Deinen potenziellen Kunden auch als einen hilfreichen Pluspunkt vor, den sie auf ihrer Seite haben sollten – jemanden, der daran interessiert ist, ihnen zu helfen, bevor sie auf der gepunkteten Linie unterschreiben.

Hier sind ein paar eBook-Ideen für Deine Firma:

  • Die 10 Fragen, die Ihr XY bei einem XY stellen wird.
  • 10 Dinge, auf die man bei einem XY für XY achten muss.
  • Ein Leitfaden für XY in XY

 

Wie man diese Marketingidee zur Generierung von Leads nutzen kann:

Ähnlich wie beim Webinar-Verkaufstrichter musst Du eine Strategie haben, um die Leute, die Dein eBook herunterladen, zu ermutigen, bei Dir zu kaufen.

Es gibt zwei primäre Wege, dies zu tun:

  1. Erstelle E-Books, die nur für Deinen Zielmarkt relevant sind. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Erstellung von Inhalten, die standortspezifisch sind, wie viele der oben genannten Vorschläge. Dadurch wird sichergestellt, dass nur Personen innerhalb des Zielmarktes Deines Betriebes Dein eBook herunterladen werden.
  2. Erstelle eine automatisierte E-Mail-Kampagne, die neben den Aufforderungen zur Konsultation mehr Informationen an die Empfänger Deines eBooks liefert.

 

Nr. 4: Erstelle einen E-Mail-gesteuerten Fragebogen

Einige Fragen lassen sich besser durch einen Fragebogen beantworten als durch ein eBook, ein Video oder ein Webinar.

Zum Beispiel kann die Frage “Brauche ich einen Experten?” oft dadurch beantwortet werden, dass Deine potenziellen Kunden einen Fragebogen ausfüllen, bevor sie auch nur annähernd ein Gespräch mit Dir oder Deinem Team führen können.

Und dieser Fragebogen kann wichtige Informationen für Dein Team enthalten. Du kannst nicht nur einen Namen und eine E-Mail-Adresse erwarten, sondern Du kannst auch mehr über ihre Bedürfnisse erfahren – Informationen, die Du nutzen kannst, um sie mit relevanten Nachrichten zu versorgen.

Hier sind ein paar Ideen für den Fragebogen für Dein Unternehmen:

  • Brauche ich einen Experten?
  • Wie viele Zeit benötige ich für XY?
  • Wie viel kostet mich die Leistung?
  • Wie begleiten wir unseren Kunden? 
  • Die 5 größten „äußeren“ Probleme unserer Kunden. 

 

Wie Du diese Marketingidee zur Generierung von Leads nutzen kannst:

Erstelle Deinen Fragebogen, fordere Deine Website-Besucher auf, ihn auszufüllen, und sende ihnen dann die Ergebnisse per E-Mail.

Diese Taktik erfordert nicht nur, dass er seine E-Mail-Adresse angibt, sondern positioniert Dich auch als jemanden, der ihm wertvolle Informationen sendet (eine Position, die sich im Laufe Deiner E-Mail-Marketingkampagnen auszahlen wird).

 

Nr. 5: Erstelle eine E-Mail-gesteuerte Videoserie

Jeder der oben genannten Vorschläge zur Lead-Generierung würde auch in einem Videoformat funktionieren, daher konzentrieren wir uns (anstatt Dir weitere Ideen zu geben) darauf, wie Du tatsächlich eine E-Mail-gesteuerte Videoserie erstellen würdest.

Es gibt zwei Optionen: 

  1. Erstelle eine Landing Page, die für Deine Lehrvideoserie wirbt, bette Deine Lehrvideos auf nicht aufgelisteten Seiten Deiner Website ein und erstelle dann einen Auto-Responder (oder eine automatische E-Mail-Kampagne), der zusammen mit dem Inhalt der Werbe-E-Mail einen Link zu diesen Seiten an alle, die konvertieren, liefert.
  2. Investiere in ein Video-Tool (oder ein Produktionsteam), das das “Video-Gating” ermöglicht.

Ein Beispiel für Letzteres ist Wistia – ein Video-Einbettungstool mit der “Drehkreuz”-Funktion. Damit kannst Du ein Video so lange anhalten, bis der Betrachter seine Kontaktinformationen übermittelt hat.

Es sieht folgendermaßen aus:

Wie Du diese Marketingidee zur Generierung von Leads nutzen kannst:

Was auch immer Du tust, nimm nicht einfach Dein iPhone heraus, versetze es in den Selfie-Modus und beginne zu filmen.

Dein E-Mail-gesteuertes Video muss fantastisch sein. Es muss einen echten Mehrwert bieten, gut produziert sein und einen großartigen Ton haben.

Ein schlechtes Lehrvideo wird Deinem Ruf mehr schaden als gar kein Video.

Stell Dir vor, Deine potenziellen Kunden würden ihre Kontaktinformationen im Austausch gegen ein Lehrvideo zur Verfügung stellen, nur um dann festzustellen, dass das Video von schlechter Qualität und schlecht produziert wurde. Glaubst Du, dass sie weiterhin mit Dir zusammenarbeiten würden? Oder glaubst Du, dass sie alle E-Mails abbestellen und zu einem Konkurrenten wechseln würden?

Ziehe stattdessen in Betracht, mit einem professionellen Videoproduktionsteam wie Red Forest zusammenzuarbeiten, das seit Jahren hochwertige Differenzierungswerkzeuge für Unternehmen und Betriebe entwickelt.

Schlussfolgerung

Diese Strategien zur Lead-Generierung sind ohne zwei Dinge nutzlos:

  • Eine Möglichkeit, den Webseitenbuscher zu generieren.
  • Eine Möglichkeit, die von Dir generierten Leads in Kunden zu verwandeln.

Aus diesem Grund haben wir diese Serie zusammengestellt. Der erste Teil (“Strategien oder Social Media Marketing”) befasst sich mit bewährten Taktiken, die Dein Betrieb anwenden kann, um Besucher durch soziale Medien auf Dich zu lenken.

Der nächste Teil behandelt E-Mail-Marketing: der beste Weg für Deine Firma, die von Dir generierten Leads in Kunden zu verwandeln.

Um zu erfahren, wie diese Taktiken zur Lead-Generierung effektiv in die Marketingstrategie Deiner Firma integriert werden können, nimm noch heute mit einem Red Forest Marketing-Strategen Kontakt auf, um eine persönliche Strategiesitzung abzuhalten.

 

image

Möchtest du loslegen?

Setzen dich noch heute mit unserem Team von Video- und Marketing-Experten in Verbindung, um ein kostenloses, unverbindliches Einzelgespräch über die Marketingziele deines Unternehmens zu führen.

Kostenloses Erstgespräch
image
Jetzt mehr erfahren

Videofallbeispiel: 14 passende Bewerber innerhalb von 14 Tagen

Hier klicken und die Schritt für Schrittanleitung für Dein Unternehmen bekommen